Der Falkenhof

Zwergzebus vom Falkenhof

Der “Falkenhof” liegt in Reinsberg bei Siebenlehn, geografisch zwischen Chemnitz und Dresden, in der Nähe von Freiberg.
Im Jahr 2008 erwarben wir in dieser schönen Gegend einen 3-Seiten-Hof, welchen wir innerhalb eines Jahres liebevoll restauriert und ausgebaut haben.
Seit Juni 2009 wohnen hier Uwe und Daniela Böttger, deren Tochter Tina und der zukünftige Schwiegersohn Michael.
Im Februar 2014 wurde Tinas und Michas Sohn Otto geboren und damit ist die 3. Generation auf diesem wunderschönen Fleckchen Erde zu hause.

Zum Hof gehören noch viele tierische Mitbewohner.



Übrigens trägt der "Falkenhof" seinen Namen, weil in unserer Scheune jedes Jahr ein Paar Turmfalken erfolgreich brütet.
Das Anwesen ist auch die Voraussetzung für unsere Herdbuch-Zwergzebuzucht, welche wir seit 2004 als solche betreiben.
Aus der Hobbyzucht wurde mittlerweile ein landwirtschaftliches Nebengewerbe, das noch weiter ausgebaut werden soll.
In Burkhardtsdorf, unserem ehemaligen Heimatort, stehen uns auch noch ca. 2 Hektar Weidefläche zur Verfügung.
Dort tummeln sich im Sommer die Zwergzebujungbullen und die Jungschafe. In der "Abteilung" Burkhardtsdorf führt unser Sohn Tim mit seiner Freundin Aline die Geschicke.